Eiweißmahlzeit oder Kohlenhydrate?

Kapitel aus meinem Buch: Trennkost – Eigene Rezepte erstellen

Abends Eiweißmahlzeit oder Kohlenhydrate?

Nach der Trennkost von Dr. Hay, dem eigentlichen Erfinder der Original-Trennkost, gibt es lediglich die Empfehlung am Abend Kohlenhydrate zu sich zu nehmen, da diese leichter verdaulich sind. Aber wer am Abend lieber eine Eiweißmahlzeit bevorzugt, kann diese auch wählen.

Dennoch scheint nun die Empfehlung, abends Kohlenhydrate zu sich zu nehmen, durch eine Studie belegt worden zu sein. Nach dieser Studie begünstigen Kohlenhydrate am Abend eine Gewichtsabnahme.

Eine neuere Form der Trennkost besagt, dass man abends nur eine Eiweißmahlzeit essen sollte.

Dies gilt bei der Trennkost nach Dr. Hay jedoch nicht!

Ich kann und will die Abwandlung der Trennkost nicht in Frage stellen. Keineswegs. Aber ich kann von meiner Sicht aus nur sagen, dass bei mir –und vielen anderen, die ich beraten habe- die Trennkost in ihrer bisherigen Form nach Dr. Hay zu enormen Erfolgen geführt hat.

Es spricht nichts dagegen, abends nur eine Eiweißmahlzeit zu verzehren. Dies ist bei der Trennkost nach Dr. Hay auch erlaubt. Sich jedoch nur auf Eiweißmahlzeiten am Abend zu versteifen, entspricht nicht meinen Erfahrungen. Denn auch bei Kohlenhydratmahlzeiten am Abend habe ich gute Erfahrungen gemacht.

 

Studie belegt: Abends besser Kohlenhydrate beim Abnehmen

Es gibt inzwischen eine Studie, die belegt, dass eine Kohlenhydratmahlzeit am Abend, das Abnehmen günstig beeinflusst.

Israelische Forscher der Hebrew University of Jerusalem führten eine Untersuchung durch, wie sich einen Kohlenhydratmahlzeit am Abend bei einer Diät auswirkt.

Insgesamt nahmen 78 Personen teil, die alle einen BMI von mindestens 30 oder höher aufwiesen. Also deutlich übergewichtig.

Die Teilnehmer wurden in 2 Gruppen aufgeteilt. Beide Gruppen erhielten die gleiche kalorienreduzierte Diät. Wobei eine Gruppe abends Kohlenhydrate zu sich nahm, die andere Eiweiß.

Während der 6-monatigen Untersuchungsphase, wurden insbesondere die Hormone Leptin (Sättigungshormon), Ghrelin (Hungerhormon) sowie Adinopektin (Fettleibigkeit, Insulinresistenz) und deren Verhalten beobachtet.

Nach Beendigung der Untersuchung stellte man folgende Resultate fest:

-Kohlenhydratreiches Abendessen begünstigt die Gewichtsabnahme

-Das Sättigungshormon Leptin stieg während des Tages an

-Das Hungerhormon Ghrelin hingegen nahm während des Tages ab

-Das Adinopektin (welches bei Fettleibigkeit nur gering ausgeschüttet wird) wurde vermehrt ausgeschüttet

Folgende günstige Auswirkungen hatten sich bei einer Kohlenhydratmahlzeit am Abend herausgestellt:

-tagsüber fühlten sich die Testpersonen weniger hungrig, dafür satter

-der BMI sowie der Bauchumfang hatten sich deutlicher verringert als bei der Gruppe mit Eiweißmahlzeiten

-ebenso waren die Blutzucker- und Cholesterinwerte deutlicher begünstigt

So lautet das Fazit dieser Untersuchung:

Abends besser Kohlenhydrate

Bei der Trennkost nach Dr. Hay ist es Ihrem persönlichen Geschmack überlassen, ob Sie abends Kohlenhydrate oder Eiweiße essen.

Sieht man sich das Ergebnis dieser Untersuchung an, so bestätigt dies die Empfehlung von Dr. Hay am Abend Kohlenhydrate zu bevorzugen.

Zwar ist diese Studie nicht speziell auf die Trennkost ausgerichtet. Sie gilt vielmehr allgemein beim Abnehmen.

In meiner kostenlosen Trennkost Tabelle mit 365 Lebensmitteln, erfahren Sie, welche Lebensmittel zu den Kohlenhydraten bzw. Eiweißen gehören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.